Trust Logo

Termin buchen

 

TRUST Bodymodification


S1, 17 - 68161 Mannheim
(am Marktplatz)

Piercing: 0621 - 156 42 91
Tattoo: 0621 - 156 04 76

piercing@trust-mannheim.de
tattoo@trust-mannheim.de
bodymod@trust-mannheim.de
laser@trust-mannheim.de
 
 

Neue Öffnungszeiten

Di-Sa: 11 - 19Uhr
Montags geschlossen


Unsere Facebook Seite

"TRUST Mannheim" - klicke dort den
"gefällt mir" Button an - wir freuen
uns darauf, dich immer auf dem
Laufenden zu halten.
 

Passwort vergessen?

Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Gewebeart: Muskel

Das Zungenpiercing wird in der Mitte der Zunge gestochen. Es sollte im unteren Bereich der Zunge auf keinen Fall am Zungenbändchen reiben.

Wenn das Zungenbändchen zu lang oder zu breit ist, sollte das Piercing seitlich davon platziert werden. Der Kunde sollte darüber informiert werden, dass dies zu einem leicht schräg sitzenden Piercing führen kann.

Der Abstand von der Zungenspitze bis zum Stichkanal sollte so gewählt werden, dass ein permanentes Anschlagen an den Zähnen verhindert wird.

Zu erwartende Wundheilphase:

2 - 4 Wochen
(je nach Wundheilung, Wundheilungsverlauf und Platzierung sind auch längere Wundheilphasen möglich).

Ersteinsatzschmuck:

Titanstab in Überlänge

Wechselschmuck:

Stäbe mit leichter Überlänge, div. Aufsätze.

Risiken:

Durch die Verletzung des Muskels schwillt die Zunge stark an. Des Weiteren können die Lymphdrüsen am Hals anschwellen, sowie starke Schmerzen im Mund- und Kieferbereich entstehen. Diese Wundreaktion auf die Verletzung treten allerdings sehr selten und meist nur dann auf, wenn die Anbringung des Piercings schon mangelhaft war.

Zungenpiercing Bild Nr.1 Zungenpiercing Bild Nr.2 Zungenpiercing Bild Nr.3 Zungenpiercing Bild Nr.4

weitere Bilder...

 
< zurück   weiter >