Trust Logo

Termin buchen

 

TRUST Bodymodification


S1, 17 - 68161 Mannheim (am Marktplatz)
Telefon Piercing: 0621 - 156 42 91
Telefon Tattoo: 0621 - 156 04 76
Piercing: piercing@trust-mannheim.de
Tattoo: tattoo@trust-mannheim.de
Bodmod: bodymod@trust-mannheim.de
Laser: laser@trust-mannheim.de

Neue Öffnungszeiten

Mo - Sa: 11 - 19 Uhr

Unsere Facebook Seite

"TRUST Mannheim" - klicke dort den
"gefällt mir" Button an und füge uns zu
Deiner Interessenliste hinzu
- wir freuen uns darauf, dich immer
auf dem Laufenden zu halten.

 

Passwort vergessen?

Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Gewebeart: Haut/Knorpel

Das Helix-Piercing wird durch den äußeren Knorpelrand des Ohrs gestochen. Dieses Piercing ist sehr weit verbreitet und wird auch oft unterschätzt – Knorpelgewebe hat keine eigene Blutversorgung und daher eine sehr verzögerte Wundheilung und ist sehr pflegeintensiv. Als Erstschmuck sind Stäbe besser geeignet, da sie weniger Druck verursachen.

Zu erwartenden Wundheilphase:

3 - 6 Wochen (je nach Wundheilung, Wundheilungsverlauf und Platzierung sind auch längere Wundheilphasen möglich).

Ersteinsatzschmuck:

Titan, PTFE (sollte nach der Verheilung gegen Titan gewechselt werden).

Wechselschmuck:

Stäbe, Stäbe mit Platte, Ringe, div. Aufsätze.

Risiken:

Auf das Stechen mittels Pistole sollte verzichtet werden. Bei dieser Technik wird das Gewebe nicht durchstochen, sondern das Gewebe verdrängt.

 
< zurück   weiter >