Piercing

PIERCING

Für Piercingtermine am Besten online einen Termin buchen, gerne anrufen und hierbei bitte etwas Geduld haben, da wir bei einer Kundenberatung nicht gleichzeitig das Telefon bedienen können, oder auch gerne eine E-Mail an piercing(at)trust-mannheim.de schreiben. Wer sich vorher einen Termin bucht, kommt sicher dran und hat i.d.R. keine Wartezeit. Im Moment ist es einfach so, dass wir immer ein paar Tage im Voraus ausgebucht sind. Daher ist es dringlich zu empfehlen, nur mit einem gebuchten Piercingtermin zu kommen. Wer trotzdem in der Nähe sein sollte, kann gerne auch vor Ort erfragen, wann der nächste freie Termin ist. Schmuck einfach nur zu kaufen (ohne Einsetzen), ist natürlich jederzeit möglich.

Unsere Piercing Preisliste findest du hier !

Du möchtest online schauen, was es bei uns alles gibt? Allerdings ist nicht immer alles auf Lager oder als Ersteinsatz möglich, aber hier findest du den Link zu unserem Onlineshop: mideum.de oder  trust-wholesale.de

TRUST Svenja – Unsere fleißige Piercing-Biene Svenja ist immer für deine Piercingwünsche bereit
TRUST
Angelo – Angelo ist schon seit sehr vielen Jahren Piercer und pierct regelmäßig (alle 14 Tage) bei uns im TRUST Mannheim
TRUST Maya – Maya ist bringt bereits 1 Jahr Piercerin Erfahrung mit und verstärkt somit das Team.
TRUST Hiro – Hiro befindet sich gerade in der Piercingausbildung und lernt das Stechen noch. Zur Zeit bieten wir bei ihm kostenlose Piercings ab 18.00 bzw. 18.30 Uhr an, natürlich nur auf Termin . Einige Piercings macht er inzwischen auch für 50% Rabatt alleine. Diese reduzierten Piercings  und deren Terminbuchung findest Du hier: 50% Rabatt
TRUST Anna – Anna pierct bereits seit 2009 und hat somit die meiste Erfahrung als Piercerin. Sie steht neben ihren anderen Aufgaben für das Prozessmanagement hinter dem Team mit ihrem langjährigen Wissen.

Mindestalter 18 Jahre.

Online Piercingtermin buchen

TRUST Hiro – Wechselt und lernt gerade das Piercen

Neben den Piercer:innen haben wir zum Schmuckwechseln weitere Mitarbeiter:innen. Hiro befindet sich noch in der Ausbildung zum Piercer. Er wechselt bereits aber alle Piercings, was ein Teil der Ausbildung zum Piercer eben ist. So lernt er die unterschiedlichsten Anatomien kennen und weiß, welche Ersteinsatzgrößen beim Schmuck wie notwendig sind.
Auch unsere Rella und Jessi wechseln gerne das eine oder andere Piercing bei unseren lieben Kunden:innen.

Du möchtest online schauen, was es bei uns alles gibt? Allerdings ist nicht immer alles auf Lager oder als Ersteinsatz möglich, aber hier findest du den Link zu unserem Onlineshop: mideum.de oder  trust-wholesale.de

Um die sogenannten NO SHOWs zu vermeiden, erinnern wir an Termine und erbitten eine schriftliche Terminbestätigung kurz vor dem Termin.

6 Tage vor dem Termin kommt eine automatische Terminerinnerung, auf die nicht reagiert werden muss.

Falls Du nicht kommen kannst, bitte unbedingt gleich absagen.

Zwei bis drei Tage vor dem Termin gibt es dann noch eine 2. Terminerinnerung, mit der Bitte um schriftliche Terminbestätigung bis zu einer gewissen Uhrzeit.

Wer dann nicht schriftlich per Mail über „auf eMail antworten“ kurz mit „Ja, ich komme“ bestätigt hat, dessen Termin wird am nächsten Tag bzw. einen Tag vor dem Termin storniert und für andere Kunden frei gegeben. Wir bitten um Verständnis.

Dieses Risiko der Stornierung entfällt bei Terminen für „Piercing stechen“ mit erfolgter Termin-Kaution in Höhe von 50 EUR (eine Kann Option direkt beim Onlinebuchen). Diese Termine erhalten in der Regel keine 2. Terminerinnerung und sind fest gebucht. Erscheint jemand trotzdem nicht, geht die Termin-Kaution auch ohne Dienstleistung auf uns über.

Kontroll- und Problemtermine bleiben immer stehen, trotzdem wäre eine kurze Bestätigung oder Absage sehr hilfreich. Daher gehen hier auch Terminerinnerungen raus.

Es kann sein, dass wir zur Terminoptimierung, deinen Termin um max. 15 Minuten vor oder nach hinten geschoben haben. Dieser Termin hier in dieser 2. Erinnerungsmail ist der gültige Termin.

Seit einiger Zeit bieten wir zu unserem hochwertigen Piercingschmuck der Marke Bodysteel&Silver und Devilheart auch die Marken FleXternal, Junipurr, Naga, Buddha Jewelry und Industrial Strength zum Verkauf an. Wer sein frisches Piercing schon mit was goldenem oder anderem haben möchte, als den klassischen hochwertigen Titanschmuck, kann dies schon bei der Online-Terminbuchung mit dazu schreiben. Nicht immer geht alles umzusetzen, da die Verheilbarkeit auch gewährleistet sein muss, aber da beraten wir dich gerne darin. Für den Schmuck kommt dann zum Piercingpreis noch ein Aufpreis dazu, der natürlich unterschiedlich sein kann.

Gerne anodisieren wir dir deinen Schmuck auch in einer anderen Farbe. Dies ist nur mit dem hochwertigen Titan möglich, da nur hier mittels Spannung eine Oberflächenveränderung der Farbe hervorgerufen werden kann. Auch hier berechnen wir für den extra Zeitaufwand einen Aufschlag von 10 EUR.

Online Piercingtermin buchen

  • bringe ein Ausweisdokument mit
  • komme mindestens 15 Minuten früher
  • falls Minderjährig, bitte diesen Link folgen für die Einverständniserklärung bei Minderjährigen.

Komme am besten mit gefülltem Magen und genug Trinken ist auch ganz wichtig für den Kreislauf.

Online Piercingtermin buchen

In den meisten Piercingstudios werden keine Minderjährige unter 14 Jahren gepierct.

Folgende Piercings sind ab 14 Jahren möglich:

• Ohr (1.2 oder 1.6 mm)
• Augenbraue
• Lippe
• Lippenbändchen
• Nasenflügel
• Bauchnabel

Folgende Piercings sind ab 16 Jahren möglich:

• Ohr Industrial
• Zunge
• Septum

Folgende Piercings sind ab 18 Jahren möglich:

• Intimpiercings
• Brustpiercing bei Frauen
• Brustpiercing bei Männern
• Zwischenauge (Bridge)
• Skindiver
• Dermal Anchor
• Backenpiercing (Cheek)
• Surface Piercings
• Ohr (Punchen)
• Ohrlocherweiterungen (Dehnen)
• Dehnen anderer Piercingstellen

 
Bei Minderjährigen gelten andere gesetzliche Regelungen. Hierfür muss der gesetzliche Vormund sein Einverständnis geben. Wer hier unterschreiben muss und was es zu beachten gibt, kannst du unter Piercings/ Downloads nachlesen.

Folgende Piercings werden bei uns nicht gestochen:

• Cheeks (Risiko an Folgeschäden, nur in Ausnahmefällen bei Kunden mit viel Erfahrung)
• Snake Eyes (Risiko an Folgeschäden)
• Scoop Piercing (Risiko an Einschränkungen)
• Zungenbändchen (Risiko an Folgeschäden)
• Klitoris Piercing (Risiko an Folgeschäden)
• Ampallang/Apadravya (lange Abheilzeiten und viele Komplikationen)
• Prinzessin Albertina (hohes Risiko an Komplikationen)

Mehr Infos findest du hier bei unseren Piercingarten

 

Aufklärung ist das Wichtigste bei einem Piercing, daher versuchen wir alle Risiken vorher zu erklären und lassen dies auch von den Kunden entsprechend abzeichnen.

VOR EINER OP:
Kein neues Piercing vor einer OP! Meistens müssen alle Piercings bei einer OP aus Sicherheitsgründen raus. Frische Piercings wachsen sofort wieder zu.

WÄHREND SCHWANGERSCHAFT oder STILLZEIT
Kein neues Piercing bei Schwangerschaft oder in der Stillzeit, da jede Körperverletzung ein Risiko für eine Entzündung sein kann.

VORM URLAUB (je nachdem)
Kein neues Ohrpiercing vor einem Urlaub, wo du einen Helm/Schutzbrille tragen wirst (Skifahren/Motorradtour, etc). Nicht jedes Piercing ist für einen Strandurlaub geeignet, daher bitte VOR der Terminbuchung oder bei der Buchung gleich nachfragen und deine Urlaubspläne mitteilen. Wir beraten dich gerne.

 

Das Piercing ist eine Körpermodification, bei der Schmuck in Form von Ringen, Stäben oder auch Platten (Dermal Anchor/Skindiver) an verschiedenen Stellen des menschlichen Körpers durch die Haut, Schleimhaut und darunter liegendes Fett- oder Knorpelgewebe hindurch angebracht wird.

Aufklärung ist das Wichtigste bei einem Piercing, daher versuchen wir alle Risiken vorher zu erklären und lassen dies auch von den Kunden entsprechend abzeichnen.

Alle weiteren Informationen zu den Gewebearten und zu der richtigen Pflege, findest du hier bei unserer Pflegeanleitung.